Kryptomarkt investieren für Anfänger

Der Kryptomarkt ist wieder auf Tour

Zuletzt sind Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum wieder in aller Munde.

Die Entwicklung zeigt, dass sich viele Leute wieder um ein Investment bemühen, da der Markt zuletzt eher negativ gefallen ist und Leute aus den spekulativen Kryptowährungen rückzieher gemacht haben. Dies ist gegebenenfalls mit der Corona-Krise zusammenhängend.

Während solchen Krisen wird ein Investment in sichere Wertanlagen wie zum Beispiel das Investment in eine Immobilie bevorzugt.

Lohnt sich ein Investment in Kryptowährungen?

Ein Investment in Kryptowährungen kann sich auf alle Fälle lohnen! Natürlich muss man mit einem Totalverlust rechnen, da Kryptowährungen als maximal spekulative Investition gelten. Auf https://coin-prognose.de finden sie spannende Kurs Szenarien zu mehr als 8000 verschiedenen Kryptos.

Die gängigen und „sicheren“ Coins haben sehr gute Prognosen und steigende Kurse sind vorhergesagt!

Sie wollen direkt in Kryptos investieren?

Ist Etoro ein seriöser Krypto-Anbieter?

Etoro ist absolut empfehlenswert und bietet vor allem für Krypto-Anfänger eine gute Möglichkeit zu investieren. Der Support ist absolut zuverlässig und die vielen Etoro-Tutorials bieten für Einsteiger ausgezeichnete Anleitungen.

Auf Etoro können Sie alle gängigen Coins wie Bitcoin, Ethereum, Cardano usw. handeln.

Viele kleine Coins werden momentan noch nicht auf Etoro gehandelt, wobei diese auch von Anfängern gemieden werden sollten.

Schreibe einen Kommentar